NÉGRETTE: EINE WELTWEITE RARITÄT UNTER DEN REBSORTEN

Seit fast 1000 Jahren wird diese Rebsorte in unserer Region angebaut … und nirgendwo sonst.

Die Negrette ist unnachahmbar in ihrem Geschmack und gab bereits den köstlichen Rebsaft auf dessen Basis sich schon die gegeneinander im Krieg befindlichen Louis XII und Kardinal Richelieu « Verkostungs-Schlachten » während der Belagerung von Montauban lieferten.

Diese Traube ist elegant und zugleich sehr fruchtig, mit subtilen Aromen von Veilchen, roten Früchten und Lakritz. In all unseren Cuvees ist sie zu mindestens 50% vertreten. Die Negrette ist damit das Struktur-Korsett, um das herum wir den immer neuen und aufregenden Charakter unserer Weine aufbauen.

– TOULOUSE – HIGH TECH UND SAVOIR-VIVRE !

Unsererund 30 ha Weinberg befinden sich auf einem einzigartigen Terroir vor den Toren von Toulouse: die lehmigen Sandböden der ehemaligen Terrassen des Flussbetts des Tarn (die eine gute Wärmespeicherung begünstigen) gekoppelt mit einem sehr günstigen Klima (mehr als 2000 Stunden Sonne pro Jahr, relativ kühle Nächte, wenig aber regelmäßiger Regen).

Das erlaubt uns Rot- und Roséweine rund um die Negrette zu orchestrieren, die ein faszinierende aromatische Intensität bieten … so dass der Spaß im Glas zum Muss wird.

– FAMILIENTRADITIONEN SEIT ÜBER 150 JAHREN

Seit mittlerweile mehr als 6 Generationen werden die Traditionen im Château Clamens weitergegeben. Jean-Michel Begue, der jüngste Sproß und Künstler, Handwerker, begeisterter Weinmacher bewahrt das Familiengeheimnis und zeigt es mit jedem Jahrgang aufs Neue: bei jeder Cuvee komponiert er die besten Terroirs miteinander.

Aufgrund der hohen Qualität seiner Weine hat sich Château Clamensstill und heimlich bei Weinkennern als eine der Referenzenim Südwesten etabliert. Die Produktion von Clamens ist das Erbe einer langen Tradition von leidenschaftlichen Menschen. Inspiriert von den Römern, die sich zuerst in Fronton niederließen, entwickelt von den Tempelrittern, die nach den Kreuzzügen in der Region blieben, vertieft schließlich von Generationen von Winzern, die seit mehr als 150 Jahren das Land des Chateau Clamens bearbeiten….